LLW Saison Frühjahr 2020


Der SKS hat seit 12.03.2020 den Spiel- und Trainingsbetrieb für alle Mannschaften bis auf weiteres ausgesetzt.

OÖFV-Information zur aktuellen Situation

In Anbetracht der aktuellen dramatischen Entwicklungen im Zusammenhang mit COVID-19 ist ab sofort der komplette Trainingsbetrieb – sofern dies nicht ohnedies bereits erfolgt ist – in ganz Österreich einzustellen. Diese Maßnahme erfolgt in Abstimmung mit der Bundesliga und den Landesverbänden. „Der Fußball ist gefordert, seinen Beitrag zu leisten, damit wir alle gemeinsam diese Krise meistern. Wir appellieren an alle Österreicherinnen und Österreicher, den Maßnahmen der Bundesregierung Folge zu leisten, um die Ausbreitung des Virus einzudämmen. Beschränken Sie Ihre sozialen Kontakte auf ein absolutes Minimum. Bleiben Sie zu Hause, wenn es möglich ist!“, so ÖFB-Präsident Leo Windtner.

Der ÖFB hat auf seiner Website unter www.oefb.at/corona einen Liveticker mit den aktuellsten Meldungen zu COVID-19 im heimischen Fußball eingerichtet.
Die Ursache und gesellschaftlichen Auswirkungen der gegenwärtigen herausfordernden Situation sind allen bekannt. Das Corona-Virus hat freilich auch im Fußballwesen rigorose Maßnahmen erforderlich gemacht. Der OÖ FUSSBALLVERBAND hat in seinen Talentfördereinrichtungen und Auswahlen den Trainingsbetrieb bis auf Widerruf eingestellt und sämtliche Veranstaltungen und Kurse abgesagt bzw. verschoben.
 
Individuelles Heim-Trainingsprogramm
Mit Lisa Haunschmid hat eine Mitarbeiterin des OÖ FUSSBALLVERBANDES ein Angebot für alle Fußballer/innen erstellt, um die nächsten Wochen zu überbrücken. Das Heim-Trainingsprogramm der Fitness-Trainerin steht HIER zum Download zur Verfügung.